Finger Food Forrest (2016)

Frittierte Papayanocken im Schokoladenmantel – das ist ein exotischer Fingerfood. Auch Tanjas karibische Fladenbrote. Jedenfalls laden wir herzlich zum romantischen Post-Weihnachtsrefugium mit Hang zum kulinarischen Silvester-Gehölz. Im verhangenen Tannenhorst stossen wir mit Flammreden auf die nächste Runde an. Um Anmeldung wird gebeten, Dresscode: Cocktail.


20. April 2018

See photos by Dominik Asche (first series at Kunsthalle Basel) Hans-Jörg Walter (second series at Kunsthalle Basel) Jonas Egli and Die Unbaggene (at Basler Fasnacht) on benediktwyss.com/projekte/feldexperiment2 Photo: Jonas Egli …mehr

10. April 2018

Hallo Ausstellung! Die Videoausstellung «68–88–18. Freiraum in Basel. Filme und Videos» an der Webergasse 34 unweit der Kaserne Basel eröffnete am Freitagabend fulminant. Trotz (oder dank?) frühlingshafter Temperaturen fanden 568 …mehr

21. März 2018

Buch mit Videoapp – hilf uns mit deiner Bestellung! Die Videoausstellung 68–88–18. Freiraum in Basel ist knapp finanziert, doch für das Ausstellungsbuch bleibt kaum ein Batzen übrig. Deshalb die Frage: Wer will unser Werk vorbeste …mehr

Archiv


Unser Plan, der sich auch an einer langen Tafel abspielt:

  • Jede_r bringt exotisch bis dekadente Fingerfoods & ein paar Getränke mit Stil.
  • Wir lagern und verkosten nach alter Römerart.
  • Tischreden und Toasts, Nebel
  • Niemand verlässt das Gelage vor 23 Uhr.
  • Kurz nach erfolgreichem Übertritt siedeln wir in Schwarmformation an eine nächste Party über.
  • Wo wir uns in grossem Stil an der Bar bedienen.
  • Und uns nach Möglichkeit Zutritt zu einer Privatwohnung verschaffen.
  • Für Musik, Radios und Kerzenlicht ist gesorgt.

Am Samstag, 31. Dezember '16 um 20 Uhr an der Klybeckstrasse 51, Basel