Lago Mio – We need help !

Lago Mio – We need help !

16. Juli 2019

 

[EN]     In the heart of Lugano we have opened the artist residence Lago Mio, a large apartment with a magnificent mountain and lake panorama – big enough for three artists to stay, work and exhibit. These artists – Chika Anadu (Nigeria), Zayne Armstrong (US) & Tobias Madison (CH) from London, Berlin & New York – are working on three different film projects, all of which have a certain social commitment. The Città di Lugano pays the very high cost of living in Lugano. With a Crowdfunding-campaign, we want to raise the second part of the needed money with the help of interested people. We will invest the required CHF 7,000 in filming costs, the production of the closing exhibition (on Friday, 25 October 2019) and the development of a book with video app.
Crowdfunding is a very reasonable way of raising funds – especially in the arts, which, as is well known, does not appeal to everyone equally. This is where those pay who consider their support valuable. In addition, Lago Mio, as the initiator, returns adequate consideration for your support. We offer vouchers, art editions, experiences and much more. We are happy about everyone who wants to join us and be part of Lago Mio. Thank you very much in advance and best regards from Lugano!

Click here for the campaign: wemakeit.com/lago-mio

[DE]     Im Herzen von Lugano haben wir die Künstlerresidenz Lago Mio eröffnet, eine riesige Wohnung mit grandiosem Berg- und Seepanorama – genug gross, dass drei Künstler_innen darin logieren, arbeiten und ausstellen können. Diese Künstler – Chika Anadu (Nigeria), Zayne Armstrong (US) & Tobias Madison (CH) aus London, Berlin & New York – arbeiten hier an drei verschiedenen Filmprojekten, die alle ein gewisses soziales Engagement verbindet. Die Città di Lugano bezahlt die in Lugano sehr hohen Lebenshaltungskosten. Mit einer Crowdfunding-Kampagne wollen wir nun den 2. Teil des benötigten Geldes mit der Hilfe interessierter Personen beschaffen. Die benötigten 7’000 CHF werden wir in die Kosten der Dreharbeiten, die Produktion der Abschlussausstellung (am Freitag, 25. Oktober 2019) und die Entwicklung eines Buchs mit Videoapp investieren.
Crowdfunding ist eine sehr sinnvolle Art der Mittelbeschaffung – gerade in der Kunst, die bekanntlicherweise nicht jede/n gleichermassen reizt. Hier bezahlen die, die ihre Unterstützung für wertvoll halten. Darüber hinaus retourniert Lago Mio als Initiant adäquate Gegenleistungen für euren Support. Wir bieten Gutscheine, Kunsteditionen, Erlebnisse und vieles mehr. Wir freuen uns über alle, die mit uns mitziehen und Teil von Lago Mio sein wollen. Danke vielmals im Voraus und herzliche Grüsse aus Lugano!

Hier gehts zur Kampagne: wemakeit.com/lago-mio


07. September 2019

On 21 September 2019, the time has come again. The 4th edition of the Basel Draisine Derby takes place – again on a Saturday, reunited with the Oslo Night art festival, in cooperation with the Christoph Merian Stiftung and Offcut …mehr

13. August 2019

Tischhosts gesucht! Unser Social Muscle Club ist am 17. August zu Gast am Zürcher Theater Spektakel. Gemeinsam mit dem Speki feiern wir den 40. Geburtstag des Festivals – mit dem wohl grössten SMC aller Zeiten. Dafür suchen wir noch …mehr

09. August 2019

We would like to thank you very much for your support. You, 47 people, support the residency with 7'500 Swiss francs - and thus make an important contribution to the living costs of our guest artists, the creation of the final exhibition an …mehr

Archiv